Studieninhalte

Das dreijährige Studium an den Partnerschulen umfasst 18 Themenblöcke, in denen die Ausbildungsinhalte des deutschen und niederländischen Curriculums erarbeitet werden. Jeder Block ist nach dem gleichen Prinzip aufgebaut. Den Dozenten liegt ein Dozentenleitfaden vor, nach dem sie ihren Unterricht planen und entwickeln. Dir wird ein Blockbuch, ein Arbeitsheft und ein Reader in digitaler Version zur Verfügung gestellt. Die Bearbeitungszeit jedes einzelnen Blocks beträgt 5 Wochen. Innerhalb dieses Zeitraumes finden regelmäßig Unterrichtsgruppen nach dem Prinzip des Problemorientierten Lernens statt, in denen Du in einer Gruppe anhand von Fallbeispielen die Theorie erarbeitest. Zudem findet viermal pro Woche ein praktisches Modul in Arbeitsgruppen statt. Fachvorlesungen ergänzen den Lehrstoff. Jeder Block endet mit einer Blockevaluation. Das ist uns ein großes Anliegen. Wir wollen Dich und Deine Ideen mit einbinden. Du bewertest jeden Block mit seinen Inhalten, seiner Umsetzung und dem jeweiligen Dozenten, der Dich durch den Block geführt hat. Insgesamt erhalten und gestalten die Studierenden 3000 Stunden theoretischen und praktischen Unterricht und 1600 Stunden Praktikum in Kliniken, Rehabilitationszentren und physiotherapeutischen Praxen.

» Themenübersicht zu den Ausbildungsblöcken

Neben den theoretischen und praktischen Grundlagen wird ab dem 4. Semester jeweils ein klinisches Praktikum abgeleistet in Chirurgie, Orthopädie, Innerer Medizin, Neurologie und Pädiatrie,

Jetzt Bewewerben

Hast du LUST ...

...auf Interaktivität und Teamarbeit?
....auf ein Studium mit Zukunft?
...auf PHYSIOTHERAPIE?

Dann bewirb Dich noch heute an einer unserer Partnerschulen!

Online Bewerbung
Kontakt

Ihre Ansprechparter

Präha Düsseldorf & Kerpen:
info@praeha.de

Reha Rhein-Wied
info@reha-rhein-wied.de

Hogeschool Zuyd
info@zuyd.nl